Das Finanzamt fragt nach meiner Bankverbindung. Was soll ich tun?

Immer wieder kommt es vermehrt zu Nachfragen seitens des Finanzamtes bezüglich der Bankverbindung für Erstattungen. Keine Sorge – dabei handelt es sich lediglich um eine Sicherheitsprüfung. So kommst Du trotzdem schnell und einfach an Deine Erstattung:

Sämtliche Anfragen, die Du vom Finanzamt erhältst leitest Du bitte immer direkt an uns weiter. Wir und unsere Steuerberater kümmern uns dann um alles Weitere. Nur so können wir sicherstellen, dass Du schnellstmöglich Deine Erstattung erhältst.

Das Finanzamt fragt routinemäßig die Kontoverbindung beim Steuerpflichtigen an, wenn dasselbe Erstattungskonto für mehrere Steuerzahler angegeben wird. Bei dem von Deinem Steuerberater angegeben Konto, handelt es sich um ein Treuhandkonto, was von diesem verwaltet wird.

Ein Konto mit dem unsere Steuerberater Steuererstattungen für ihre Mandanten entgegennehmen. Das Geld gehört zu keinem Zeitpunkt dem Steuerberater, sondern immer dem entsprechenden Mandanten. Deine darauf eingehende Erstattung gehört also weiterhin Dir und nicht dem Steuerberater.

Wenn Du Deine Steuererklärung über ExpressSteuer in Auftrag gibst, beauftragen wir für Dich einen geeigneten Steuerberater und bezahlen diesen für Dich, ganz egal wie Dein Steuerfall ausgeht: Du zahlst an uns nur 20% der Steuererstattung oder 49€ Festpreis, wenn Du Lohnersatzleistungen empfangen hast. Dein Steuerberater erhält auch eine sogenannte Geldempfangsvollmacht, damit er die Steuererstattung für Dich entgegen nehmen kann. Er zahlt dann umgehend nach Erhalt Deinen Anteil der Erstattung an Dich aus und die Gebühren für unsere Leistungen an uns. So wird zum einen geprüft, ob die Auszahlungssumme dem dazugehörigen Bescheid entspricht, zum anderen kannst Du sicher sein, dass Du nur die Gebühren auf die tatsächlich ausgezahlte Erstattung zahlst. Hierzu hast Du uns mit Deiner Beauftragung bevollmächtigt.

Solltest Du Deine private Kontoverbindung dem Finanzamt mitteilen, bist Du verpflichtet, umgehend nach Erhalt der Erstattung 20% an uns zu überweisen. Die Verpflichtung gilt auch bei Sonderkonditionen wie bei Angeboten von Partnern und Festpreisen. Unsere Bankverbindung lautet: ExpressSteuer DE17 2214 0028 0594 4731 01 Commerzbank Verwendungszweck: Dein Vorname + Nachname + Geburtsdatum

ExpressSteuer
DE17 2214 0028 0594 4731 01
Commerzbank
Verwendungszweck: Dein Vorname + Nachname + Geburtsdatum